ich stecke fest!

es ist immer wieder das gleiche. man geht mit freundinnen einkaufen, zieht eine klamotte aus dem regal und ist vollends begeistert. dann dreht man sich mit einem breiten grinsen um, präsentiert den anderen stolz die ausgespähte ware und hört immer wieder den einen satz: „das ist ja voll 80er!“ 

auch während ich diese zeilen tippe, klingelt der satz bereits in meinem hinterkopf und ich höre stimmen die mir sagen werden: „war ja klar, dass dir das gefällt, bei den farben.“ recht werden sie haben. denn das rezept um mich zu begeistern ist recht einfach und leicht durchschaubar. nima nourizadeh hat dieses rezept beim aktuellen hot chip video angewandt.

man nehme einfach ein paar knallige farben für stoffe, hülle menschen mit toupierten haaren in eben jene und stecke diese in eine mehr oder weniger analog funktionierende welt mit farblich passenden hintergründen und requisiten. als topping dann noch schnell burton´s joker auf prince´sche art zum leben erwecken und fertig ist der zu 40% aus lebensmittelfarbe bestehende kuchen für jules kindergeburtstag, der garantiert allen anderen den magen verkleben wird. was die musik auf meiner fete angeht, lasse ich gern noch mit mir reden, die deko hingegen steht fest.

—————————————————————————————————–

——————————————————————————————————-

künstler: hot chip

titel: ready for the floor

regie: nima nourizadeh

länge: 03:41

entstehungsjahr: 2008

——————————————————————————————————-

und wenn ich schon dabei bin, vielen dank auch noch für das hier .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter audiovisuell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s