pogo – lieber spät als nie

gerade lief dieses video wieder bei gotv und ich war, wie immer, gefesselt und fasziniert ob der schönen bilder und der tollen güldenen schühlein, nach denen ich damals, als ich das video zum ersten mal sah, übrigens auch gleich im internet gesucht habe. gekauft habe ich sie mir aber nicht. wahrscheinlich weil sie nur in solchen videos schön anzusehen sind. was aber noch mehr fragen aufwirft, ist die tatsache, dass ich dieses video erst jetzt öffentlich würdige. dabei ist es doch so wunderschön. da flattern die bilder und meine augen gleich mit. nun aber selber sehn und gutfinder von goldenem schuhwerk werden:

digitalism – pogo

director: daniel askill

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter audiovisuell.

2 Antworten zu “pogo – lieber spät als nie

  1. ich fand den song immer schon so unglaublich gut, dass ich gar nicht gesehen hatte, dass die schuhe golden sind.

  2. ichgehschonmal

    Goldenes Schuhwerk – Faszinierend! Und der Rest noch mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s